• Vitamin C hellt Pigmentflecken auf

    Unsere Großmütter haben schon geahnt, was sich heute wissenschaftlich belegen lässt: Vitamin C kann Pigmentflecken bleichen. Deshalb träufelte Oma Zitronensaft auf die damals unbeliebten, heute aber begehrten Sommersprossen. Um Erfolge zu sehen, waren aber Ausdauer und Durchhaltevermögen notwendig. Vitamin C ist tatsächlich ein effektiver Wirkstoff gegen zu viel Hautfarbstoff, denn das Vitamin setzt gleich an mehreren Stellen an.

  • Urlaubsplanung bei Hauterkrankung und Allergie

    Gehören Sonne, Meer und Strand zu ihren Urlaubsträumen? Oder möchten Sie doch lieber in kühleren Klimazonen die freie Zeit genießen? Bei Hautkrankheiten gibt oft die Erkrankung vor, welche Region der Haut guttut und damit auch der Erholung dient. Bei der Urlaubsplanung gilt es, die Interessen von Familie oder Freunden mit dem Urlaubsbudget und der richtigen Reisezeit unter einen Hut zu bringen. Menschen mit einer Hauterkrankung wie Schuppenflechte, Akne, Rosazea oder Neurodermitis müssen noch der Tatsache gerecht werden, dass nicht jedes Urlaubsziel auch der Haut guttut. Denn schließlich ist Urlaub auch ein Stück Lebensqualität und Entspannung und Stressabbau tun bei jeder Hauterkrankung gut.